UNITRADE® bei Verbundgruppe PROFIPLUS

Warenwirtschaft für Baustoffhändler & Verbundgruppen
 
UNITRADE® Referenzbericht über Synergien in der PROFIPLUS Baustoff-Allianz

In diesem Referenzbericht erklärt Herr Bender, Geschäftsführer der Baustoff-Verbundgruppe PROFIPLUS, welche Synergien sich durch das gemeinsam eingesetzte  ERP-Warenwirtschaftssystem UNITRADE® für seine Mitglieder ergeben. Von Artikelstammdatenpflege über den gemeinsamen Einkauf werden viele Anforderungen aus dem Alltag im Baustoffhandel in der Gruppe gemeistert.

Die profipluswest GmbH ist eine Vereinigung von zurzeit 37 mittelständischen Baustofffachhändlern aus Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen und Bayern mit 54 Betriebsstätten. Alle Gesellschafter sind auch Gesellschafter der EUROBAUSTOFF, Europas umsatzstärkster Kooperation mittelständischer Fachhändler für Baustoffe, Fliesen und Holz in Europa und gehören den Einkaufskreisen der Region Rheinland, Westfalen und Mitte an. Die Betriebsstätten liegen in den Liefergebieten der Zentralläger Rheinland, Westfalen und Süd.


DOWNLOAD
UNITRADE® Referenzbericht

 

Zurück